BEAUTY • FASHION • FOOD • INTERIOR • TRAVELS

Pre-Opening des ersten Caudalie Spa in Düsseldorf

Grüne Weinreben ranken sich im hellen Licht, der zentrale
Counter mutet wie ein Weinfass an, das viele Holz wirkt warm und einladend, die
übersichtlichen Schränke wirken wie feinste Weinkisten, französisches Flair
durchströmt den lichtdurchfluteten Raum und überall duftet es nach Erholung,
nach Pflege, nach Luxus für Körper und Geist. Caudalie entführt uns mit der
ersten Boutique in der Mittelstrasse in Düsseldorf nach Südfrankreich, auf das
familieneigene Anwesen Château Smith Haut Lafitt und in die Welt ihrer
fantastischen Pflgeprodukte.

Ausgestellt werden in dem gemütlichen Shop in der Altstadt
der quirligen Rheinmetropole nicht nur die neuesten Entwicklungen für Face und
Body, sondern auch die 5 Bestseller der Marke – das Vinosource Serum, das
beliebte Eau de Beaute Spray, die Premier Cru Augencreme, die neue  Vinosource
Creme, sowie mein absoluter Liebling, das Eau de Raisin – ein beruhigendes
Gesichtswasser.

Und auch Liebhaber feiner Düfte
kommen hier auf ihre Kosten, denn Caudalie bietet hier natürlich auch die sehr
beliebten Eau Fraiche Düfte, sowie Duftkerzen an und versorgt somit auch das
traute Heim mit einem Hauch von französischer Lebensart. Kurzum, alles was die
Marke zu bieten hat findet man auch hier in schönstem Dekor, liebevoll
arrangiert und mit erstklassiger Beratung dabei.


Doch damit nicht genug, die Produkte können nicht nur vor
Ort getestet und gekauft werden, im hauseigenen Spa
entführt uns Caudalie dann auch noch mit allen Sinnen in die Welt von Gründerin
Mathilde Thomas und ihrem Mann, die Caudalie vor mehr als 20 Jahren gründeten
und deren Marke für mich soviel Charme und französische Kultur vermittelt, wie
kaum eine andere Pflege.
Die zwei Räume des Spas oberhalb des Shops strahlen dabei
dank warmer Farben, viel Holz und dem typischen Weinreben-Design der Marke
soviel Wohlgefühl und Entspannung aus, wie ich es selten erlebt habe. Sich hier
bei einer der je 6 Gesichtsbehandlungen, bzw 3 verschiedenen Körperbehandlungen
zu entspannen wird nicht schwierig sein. Und auch preislich liegen die
Anwendungen – welche übrigens weltweit gleich sind und immer den hohen Standrad
von Caudalie widerspiegeln – mit 80€ je Anwendung (ausgenommen der
Express-Behandlung für 50€) im guten Mittel bekannter Spas.

Das Pre-Opening der kleinen Boutique stieß jedenfalls bei
allen Anwesenden
auf viel Begeisterung, denn so eine kleine Auszeit vom Alltag können wir doch
alle gut vertragen. Bei leckeren Snacks, einer Probe des familieneigenen Weines
und viel Zeit, um den Shop und das Spa zu erkunden verbrachten wir somit einen
ganz wunderbaren, entspannten und dennoch spannenden Nachmittag in
Frankreich…nein, Entschuldigung – in Düsseldorf. Mein Dank dafür gilt
Caudalie, dem Team vor Ort insbesondere, doch auch der Marke an sich. Eine
bestimmte Einstellung
zum Leben und der Schönheit in Produkte zu verpacken ist schon schwer, doch
wenn auch eine Boutique dieses Gefühl bedingungslos vermittelt, dann kann ich
nur sagen Hut ab, Chapeau! Ich freue mich auf meinen nächsten Besuch in
Düsseldorf…..

3 Antworten

  1. Caudalie ist wirklich eine spannende Marke – ich muss mich mal ausgiebig durchtesten, bisher hatte ich nur ein Serum. Sehr schöne Bilder übrigens!:)

  2. Es war schön dich wiederzusehen. Wir haben einen wirklich schönen Nachmittag verbracht und die Boutique ist ein Traum, nicht nur für Caudalie Fans 🙂

    Liebe Grüße
    Mimi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert