BEAUTY • FASHION • FOOD • INTERIOR • TRAVELS

Because I´m HAPPY

Sommer, Sonne, Sonnenschein und damit
genau die richtige Jahreszeit, um meiner
Mini-Kollektion
einen neuen, fröhlichen Duft hinzu zu fügen – das „MNINI HAPPY“
von Ulric de Varens. Und ja, es macht mich mit seiner Kombination aus
fruchtigen und blumigen Akkorden wirklich glücklich, trägt sich im
Sommer leicht und doch feminin und war erst kürzlich mein
liebenswerter Begleiter auf einem Frankreich-Kurzurlaub , in dem ich den Duft ausgiebig testen konnte. 

 

 

Aber von vorne – wie üblich kommt
der kleine Duft* (25ml um 4€) in einem recht schlichten, mit
orangenen Akzenten verzierten Flakon daher, der eher auf einen
überzeugenden Inhalt, denn auf großes Design setzt. Grade hier
spart die Marke Geld und setzt statt teurer Designflakons lieber auf
wertige Inhaltsstoffe, was ich begrüße. Ich mag die handliche Größe
seit jeher, denn die Düfte von UdV lassen sich so einfach mitnehmen,
zwischendurch auffrischen und passen selbst in kleine Handtaschen.
 
Komponiert wurde HAPPY in der Kopfnote
aus Mandarinenöl, Himbeere, Cassis und Haselnuss, die einen
fruchtigen, leicht spritzigen und dennoch warmen ersten Eindruck
hinterlassen. Ich mag die Kombination mit den fast schon leicht
herben, sehr erwachsenen Noten von Haselnuss, die das EdP erden.
 
Weich, leicht und mit einem femininen
Hauch breiten sich später Freesie, Pfirsich und – meine
Lieblingsnote – Jasmin aus, ohne die fruchtigen Akkorde jedoch zu
überdecken. Sie untermalen die sinnliche Note, bleiben dabei aber
frisch und alltagstauglich. Vanille, Sandelholz und Moschus runden
das Parfum sehr viel später ab und agieren mit der Wärme der Haut,
tragen ein wohliges, sinnliches Gefühl durch den Tag.
 

 

HAPPY wirkt wie ein Garten voller
Blumen in der Nachmittagssonne, warm, nicht zu überladen und mit
einer frischen Brise unterlegt. Himbeere sorgt für eine gewisse
Spritzigkeit, die Leichtigkeit und Lebensfreude ausdrückt. Nichts
wirkt hier too much, nichts zu schwer, aber auch nicht zu einfach.
Der Duft hat tatsächlich eine gewisse Tiefe, entwickelt sich im
Laufe der Zeit ohne abzuflachen und vor allem der blumige hauch von
Vanille und Himbeere bleiben bestehen.
 
Wie bei allen Düften von UdV muss ich
nach ca 6 Std auffrischen, im Hinblick auf das wunderbare
Preis-Leistungsverhältnis und die Tatsache, dass sich der kleine
Flakon so gut transportieren lässt für mich aber absolut machbar.
Und was soll ich sagen, ich habe gerade im Büro schon viele
Komplimente für MINI HAPPY erhalten!



*PR-Sample / Beitrag unentgeltlich

Eine Antwort

  1. Ich entschuldige mich aufrichtig für diesen Kommentar! Aber ich teste einige Software zum Ruhm unseres Landes und ihr positives Ergebnis wird dazu beitragen, die Beziehungen Deutschlands im globalen Internet zu stärken. Ich möchte mich noch einmal aufrichtig entschuldigen und liebe Grüße 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert